2019

Ausstellung vom 4. Mai bis 9. Juni 2019:

OSKAR MANIGK – Malerei   (Ückeritz/Usedom u. Berlin)
WILFRIED SCHRÖDER – Skulptur  (Kühlungsborn)   

Eröffnung:  Samstag, 4. Mai 2019, 17 Uhr  in Anwesenheit der Künstler und musikalisch mit Lucja Wojdak (Hamburg) – Cello mit Loop   

Diese Ausstellung zeigte in der Galerie zum zweiten Mal aktuelle Werke des Malers Oskar Manigk, nunmehr veranlasst durch seinen 85. Geburtstag am 29. April. Zur Eröffnung wurde eine erweiterte Auflage der vor fünf Jahren hier herausgegebenen Monografie Oskar Manigk – Die Kunst und das Leben vorgestellt.

Als Partner „im Raum” wurde für diese Präsentation der 1945 in Warnemünde geborene Wilfried Schröder gewonnen, der nicht nur als Bildhauer sondern auch als Zeichner, Grafiker und Fotograf ebenso wie Oskar Manigk zu den herausragendsten Künstlerpersönlichkeiten der Gegenwart im Norden Deutschlands zu zählen ist.


Ausstellung und Kunstprojekt vom 22. Juni bis 4. August 2019:

WASSER  – Kunst und Biosphäre II

Malerei, Grafik, Fotografie und Objekte von Matthias Bargholz, Udo Beschoner, Dietlind Frieling, Andreas Grellmann, Barbara Koch, Volker Krieger, Antje Ladiges-Specht, Rudolf Matz, Anke Meixner, Ulrich Rudolph

Eröffnung:  Samstag, 22. Juni 2019, 17 Uhr in Anwesenheit der Künstler und lyrisch mit Dietlind Frieling

Ausstellungsblick mit V. Kriegers MITTELMEER; 2019, Schlauchboot, wenig Luft, etwas Wasser, 1 Paddel
Ausstellungsblicke im Kabinett mit Arbeiten von Udo Beschoner (o.) u. Matthias Bargholz (u.)
Ausstellungsblick mit den Arbeiten von Antje ladiges-Specht

Musik und Lyrik am Sonntag, 14. Juli 2019, 16 Uhr:

Liquid Soul – Musik aus Luft und Wasser mit Beate Gatscha und Gert Anklam (Wasserstichorgel und Saxophone)

Dichter am Wasser – Poesie  von und mit Dietlind Frieling, Britta Koth, Matthias Kröner, Ute Meister (Texte) zum Thema WASSER

Beate Gatscha und Gert Anklam (Foto 2011 hier)

Ausstellung vom 17. August bis 29. September 2019:

WILKO HÄNSCH – Malerei   (Hohen Viecheln)
BIRKE KÄSTNER – Keramik    (Dalberg)          

Eröffnung:  Samstag, 17. August 2019, 17 Uhr  in Anwesenheit der Künstler und musikalisch mit
Lucja Wojdak (Hamburg) – Cello

Sowohl die Keramikerin als auch der Maler leben und arbeiten seit langem im Landkreis Nordwestmecklenburg und genießen darüber hinaus im ganzen Bundesland einen ausgezeichneten Ruf mit ihrer Arbeit.

Von Wilko Hänsch waren anlässlich seines bevorstehenden 75. Geburtstages neueste Malereien und auch Druckgrafiken zu sehen, die wie gewohnt seine beständige gestalterische Innovationskraft mit entsprechenden Überraschungen unter Beweis stellten.

Auch von Birke Kästner, der ausgewiesenen Spezialistin für Steinzeug, aber auch Porzellan und Paperclay im Holzofen- oder Kapselbrand waren viele neueste Arbeiten zu sehen, darunter größere sowohl gedrehte als auch gebaute Gefäß- und freie Objekte.

Ausstellungsblick